Willkommen auf der Startseite des TEC mit den Neuigkeiten aus Verein und Abteilungen

Hockey: Abteilungsversammlung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Thorsten Saemann Samstag, den 06. Februar 2016 um 17:45 Uhr

Am vergangenen Mittwoch fand die jährliche Abteilungsversammlung-Hockey im Nebenraum des DaLeo statt. Neben den Rück- und Ausblicken standen auch wieder die Wahlen der Abteilungsleitung-, Jugend- und Sportwart an. Da Lars Holland vor einem Jahr schon seinen Abschied aus dem Amt angekündigt hatte wurde neu in die Abteilungsleitung als Sportwart Achim Böckmann gewählt. Alle anderen Funktionen blieben in bewährter Hand mit Thorsten Saemann (Abteilungsleiter) wie Matz Cordier (Jugendwart) und Christian "Kirni" Kirnberger als Co-Jugendwart (und spezielle Aufgaben).

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern der Hockeyabteilung für die Zusammenarbeit im Jahr 2015 und das Vertrauen durch die einstimmige Wieder- bzw. Neuwahl der Abteilungsleitung.

Euch allen ein schönes Wochenende und sportlich gutes Jahr 2016

 

Hockey: Oster- und Sommercamps

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Thorsten Saemann Samstag, den 06. Februar 2016 um 17:38 Uhr

TECHockey Oster- und Sommercamptermine stehen fest!

Hallo liebe TEC-Hockey´s. Im neuen, dem Olympiajahr 2016 wird es zwei Hockeycamps geben. Zunächst starten wir an Ostern vom 04. bis 09. April mit unserem ersten Camp, bevor wir dann wie in den letzten Jahren auch am Ende der Sommerferien vom 22. bis 26. August 2016 unser TEC Hockey Sommercamp durchführen.

Anmeldungen und weitere Details folgen zeitnah auf unserer Seite.

   

Hockey: 1. Herren beenden erfolgreiche Regionalligasaison in Limburg

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 05. Februar 2016 um 21:27 Uhr Geschrieben von: Timotheus Nemitz Freitag, den 05. Februar 2016 um 21:26 Uhr

Während die hessischen Ligen am Faschingswochenende pausieren, beenden die 1. Herren die Regionalligasaison beim bereits feststehenden Aufsteiger Limburger HC. Egal, wie die Partie dort ausgeht, kann Darmstadt auf eine erfolgreiche Drittligasaison zurückblicken. Als Neuling in der Liga, war der Abstieg nie ein Thema und die Mannschaft konnte in der ersten Saison unter Trainer Daniel Strahn bereits am drittletzten Spieltag den Klassenerhalt sichern. Vor dem letzten Spiel liegt der TEC nun sogar auf Platz zwei und will diesen im hessischen Duell in der Lahnstadt verteidigen. Kann der TEC die konstanteste Mannschaft der Liga aus Limburg wie beim 1:4 im Hinspiel nicht besiegen, können Obermenzing oder Stuttgart, die gegeneinander antreten, noch vorbeiziehen und der TEC würde die Saison auf dem dritten Platz beenden. Auch die Abstiegsentscheidungen sind gefallen, Mitaufsteiger Würzburg muss nach vielen engen Partien unglücklich den Gang zurück in Liga vier antreten. Etwas überraschend ist der Abstieg von Rot-Weiß München, das seinen miserablen Saisonstart in der zweiten Saisonhälfte nicht mehr ausgleichen konnte.

Weiterlesen: Hockey: 1. Herren beenden erfolgreiche Regionalligasaison in Limburg

   

SCHACH: TEC 1 nach Kantersieg wieder Tabellenführer, TEC 2 gewinnt sensationell in Griesheim

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Ulrike Storkebaum Montag, den 01. Februar 2016 um 22:36 Uhr

Der vergangene Sonntag war nicht nur für die deutsche Handballnationalmannschaft ein Glückstag. Auch die Schachspieler des TEC hatten Grund zum Jubeln. TEC 1 besiegte mit 6,5 zu 1,5 zu Hause den Schachclub Münster und eroberte die Tabellenspitze zurück. Dabei profitierte man von der überraschenden Niederlage des bisherigen Tabellenführers Eberstadt in Groß-Umstadt. TEC 2 siegte sensationell mit 4,5 zu 3,5 in Griesheim gegen die Mannschaft, die unserer ersten Mannschaft vor zwei Wochen vollkommen überraschend die bis dato einzige Niederlage zuführte. Damit konnte unsere "Zweite" den letzten Tabellenplatz verlassen, muss aber in den verbleibenden drei Kämpfen noch weitere Mannschaftpunkte gegen den Abstieg sammeln. Unsere "Erste" bleibt weiterhin auf Aufstiegskurs.
   

Hockey: 1. Herren gewinnen letztes Heimspiel der Saison mit 6:4

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Philipp Kirnberger Sonntag, den 31. Januar 2016 um 21:01 Uhr

TEC gegen Tus Obermenzing 6:4

An ungewohnter Spielstätte bestritten die 1. Herren ihr letztes Heimspiel der Saison gegen Tus Obermenzing. Auch wenn der Klassenerhalt vor dem Spiel schon für beide Teams fest stand, lieferten sie sich ein hitziges, aber überwiegend faires Spiel in der doch sehr glatten Halle.

Weiterlesen: Hockey: 1. Herren gewinnen letztes Heimspiel der Saison mit 6:4

   

Seite 1 von 114