Willkommen auf der Startseite des TEC mit den Neuigkeiten aus Verein und Abteilungen

Einladung: DUMUSSTKÄMPFEN Party am 17.07.2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Sonja v. Keussler Freitag, den 03. Juli 2015 um 12:54 Uhr

dmkSommerparty

Zugunsten von an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen.

Feiern Sie mit den Tennis-Profis und anderen Sport-Promis wie z.B. den "Lilien". Unterstützen Sie das Projekt "Supportive-Sportherapie" für krebskranke Kinder.

Am 17.7.2015 im Festzelt des TEC-Darmstadt,

Welcome- Drink um 19 Uhr,

Beginn des Programms: 20 Uhr

Näheres entnehmen Sie bitte dem Programm (Klick).
 

Hockey: 1. Herren reisen nach Obermenzing. 2. Herren feiern den Aufstieg

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Timotheus Nemitz Freitag, den 03. Juli 2015 um 00:04 Uhr

Nachdem am vergangenen Wochenende alle wesentlichen Entscheidungen gefallen sind, treten die 1. Herren in Obermenzing an.

Ein umkämpftes Spitzenspiel sahen die zahlreichen Zuschauer in Nürnberg. Die 1. Herren mussten sich letztendlich mit 2:1 geschlagen geben, damit steht der Aufstieg der Franken in die 2. Bundesliga fest. Für den TEC geht es in den verbleibenden zwei Partien nun noch darum, Tabellenplatz zwei gegen die Verfolger aus Limburg und Obermenzing zu verteidigen. Am Sonntag steht dabei das Gastspiel in München bei Obermenzing auf dem Programm. TuS Obermenzing war zuletzt stark in Form und ist bereits seit vier Partien ungeschlagen. Das Hinspiel in Darmstadt konnte der TEC deutlich mit 3:0 für sich entscheiden, auswärts dürfte es deutlich enger zugehen.

Die 2. Herren ließen den TEC am Sonntag jubeln.

Weiterlesen: Hockey: 1. Herren reisen nach Obermenzing. 2. Herren feiern den Aufstieg

   

Nachlese zum Heinerfestturnier

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Peter Heiland Dienstag, den 30. Juni 2015 um 11:02 Uhr

Liebe HiTEC-Gemeinde,

es ist vorüber. Es war klasse. Ihr wart spitze. Anbei eine kleine Nachlese (rein zufällig vorliegende Bilder … - leider gibt es nicht sehr viele), die ich auch an die Mannschaften mit dem Hinweis auf das nächste Turnier (2017? 2016?) geschickt habe.

DANKE AN ALLE, die unermüdlich mitgewirkt haben. Die Rückmeldungen aller Teilnehmer waren mehr als positiv.

Gruß

Kolbe
   

Hockey: 2. Herren feiern Durchmarsch in die 2. RL

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: 2. Herren Montag, den 29. Juni 2015 um 22:46 Uhr

Limburger HC II - TEC II 0:1

Es ist vollbracht! Die zweite gewinnt knapp mit 1:0 in Limburg und macht somit den zweiten "Durchmarsch" einer Darmstädter Mannschaft innerhalb kürzester Zeit perfekt. Der Durchmarsch als Aufsteiger ist jedoch nicht die einzige Parallele zu den benachbarten Lilien, auch die Zweite des TEC wird nächstes Jahr nicht weiter aufsteigen können: Zwar liegt die 1. Bundesliga (zum Glück!) immer noch in weiter Ferne, für eine zweite Mannschaft ist jedoch die 2. Regionalliga die höchstmögliche Spielklasse. 
Im Unterschied zu dem Aufstieg der 98er, die bekanntlich schon zwei kurze Gastauftritte in der 1. Liga hatten, bedeutet der gestrige Aufstieg der Zweiten für den TEC zudem ein Novum: Nie zuvor hat die zweite Herrenmannschaft des TEC in der 2. Regionalliga gespielt.

Weiterlesen: Hockey: 2. Herren feiern Durchmarsch in die 2. RL

   

Hockey: 2. Herren mit Riesenchance zum Aufstieg in Limburg/1. Damen kämpfen bei Safo um Relegation

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Geschrieben von: Timotheus Nemitz Mittwoch, den 24. Juni 2015 um 16:39 Uhr

Zwei entscheidende Spiele um Aufstieg und Relegation stehen an.

Die 1. Herren haben beim schwachen Schlusslicht TSV Schott Mainz souverän mit 3:0 gesiegt und damit die Leistung gegen Hanau noch einmal bestätigt. In den finalen drei Saisonspielen stehen nun allerdings wieder deutlich schwierigere Aufgaben an. Am Sonntag kommt es zum Spitzenspiel bei Tabellenführer Nürnberg. Am fünften Spieltag war der TEC durch einen starken 3:1 Heimsieg gegen die HGN in der Tabelle aufgeschlossen. Während Darmstadt in der Folge allerdings einige Federn lassen musste, patzte Nürnberg nur noch bei Rot-Weiß München sodass der Abstand zwischen beiden Teams inzwischen wieder auf fünf Punkte angewachsen ist. Aus eigener Kraft können die Heiner dem Gegner somit den Aufstiegsplatz  nicht mehr streitig machen, allerdings würde ein Auswärtsdreier in Nürnberg die Liga kurz vor Ende noch einmal richtig spannend machen. Bei Sieg Nürnberg wäre alles klar und der TEC müsste dem Gegner vorzeitig zum Aufstieg in Liga zwei gratulieren. Zum Spalier stehen wird der TEC allerdings nicht 2,5 Stunden Fahrt auf sich nehmen, sondern will zeigen, dass er auch auswärts beim Tabellenführer bestehen kann.

Leider wieder nur einen Teilerfolg verbuchen konnten die 1. Damen beim 1:1 gegen Wiesbaden. Das ist die schlechte Nachricht. Die Gute: Konkurrent SaFo verlor seine Partie bei der Reserve von 80.

Weiterlesen: Hockey: 2. Herren mit Riesenchance zum Aufstieg in Limburg/1. Damen kämpfen bei Safo um Relegation

   

Seite 1 von 105