Spieler und Betreuer Klick auf das Poster zur Vergrösserung
von hinten links:
Anton Prediger, Jakob Müller, Melvin Nobis, Vincent Crössmann, Philipp
Kirnberger, Felix Schmidt, Sebastian Hild, Moritz Bauer, Philipp Krämer,
Niklas Laubach.
vorne links:
Ole Heiland, Philipp Jeske, Vincent Cordier, Michel Bollinger, Thomas
Thibol, Sebastian Taus.
Torwart: Niels Kunz
Trainer: Gerrit Rothengatter und Fritz Rinderspacher

Hessenmeister2011


Am 24. September 2011 fand das Finale der A-Knaben um die Hessenmeisterschaft
 
*TEC Darmstadt gegen den Limburger HC*

auf eigener Anlage statt. Vor großer Kulisse (Danke an alle Fans fürs Kommen) siegten unsere A-Knaben nach einem dramatischen Spielverlauf mit 2:1.

Mit diesem Sieg in der Tasche fuhren sie nach Bad Kreuznach und nahmen dort erstmals an der Zwischenrunde zur Deutschen Meisterschaft teil. Das Team unterlag hier Klipper Hamburg 2:1 und Bad Kreuznach 4:2. Insbesondere das Spiel gegen den Traditionsverein Klipper Hamburg war eine tolle Erfahrung. In der laufenden Hallenrunde haben die A-Knaben mit Trainer Fritz Rinderspacher erneut den Einzug in die Endrunde um die Hessenmeisterschaft erreicht. Diese ist am 29.01.2012 in Rüsselsheim.