Nach der Pfingstpause ist auch an diesem Wochenende das Programm noch reduziert, zwei Spiele stehen für den TEC auf dem Programm.

Die 1. Damen sind nach dem ungefährdeten 5:0 Erfolg in Wiesbaden mit 21 Punkten aus 8 Spielen Tabellenführer Hanau weiter dicht auf den Fersen. Der Rückstand beträgt zur Zeit drei Punkte. Am Samstag steht das nächste Heimspiel auf dem Programm. Zu Gast ist der VfL Marburg. Nicht zuletzt aufgrund des 3:0 Hinspielerfolgs ist der TEC Favorit gegen den Tabellenvorletzten. Drei Punkte sind Pflicht, wenn der Druck auf Hanau vor dem direkten Duell am nächsten Spieltag weiter aufrecht erhalten werden soll.

Im Kellerduell gegen Alzey gelang den 2. Herren leider nur ein 3:3, sodass der vorletzte Tabellenplatz nicht verlassen werden konnte. Der Rückstand auf Platz 4 beträgt allerdings gerade einmal drei Punkte. Nun steht ein wichtiges Auswärtsspiel an, Gegner ist die Reserve von Frankfurt 1880. Der zweite Saisonsieg soll endlich her, mit einem Dreier könnte der TEC am Gegner in der Tabelle vorbei ziehen.

Das Wochenende im Überblick:

Samstag 21.05.16
16:00 1. Damen: TEC Darmstadt - VfL Maburg

Sonntag 22.05.16
12:00 2. Herren: SC Frankfurt 1880 II - TEC Darmstadt

Die Mannschaften des TEC freuen sich über Ihre/Eure zahlreiche Unterstützung!