Der TEC kommt aus der Winterpause und es stehen spannende Heimspiele auf dem Programm.

Den Auftakt machen die 1. Herren im Spitzenspiel gegen Tabellenführer Stuttgart am Samstag um 16 Uhr in der BSZ-Halle. Stuttgart liegt zur Zeit punktgleich mit Obermenzing an der Tabellenspitze doch der TEC hat auf seine beiden Konkurrenten nur zwei Punkte Rückstand. Im Hinspiel gewann Stuttgart verdient mit 7:5 doch in eigener Halle möchte der TEC Revance nehmen und an den Schwaben vorbei ziehen.

Die 1. Damen spielen spielen vorher auswärts bei der Reserve von Eintracht Frankfurt. Gegen den unangefochtenen Spitzenreiter wäre ein Punktgewinn eine echte Überraschung.

Im Anschluss an das Spiel der 1. Herren empfangen die 3. Herren den Rüsselsheimer RK III. Auch diese beiden Teams liegen in der Tabelle dicht beeinander und der TEC braucht einen Sieg, um sich vom Tabellenende abzusetzen und den RRK zu überholen.

Ein weiters Duell TEC - RRK steht am Sonntag um 13 Uhr in der BSZ auf dem Programm. Die 2. Herren empfangen die Reserve der Rüsselsheimer.

Die 2. Damen empfangen am Sonntag im Anschluss HC Kassel.


Das Wochenende im Überblick:

Samstag 14.01.17
14:00 1.Damen: Eintracht Frankfurt II - TEC Darmstadt
16:00 1. Herren: TEC Darmstadt - HTC Stuttgarter Kickers BSZ-Halle
18:30 3. Herren: TEC Darmstadt III - Rüsselsheimer RK III BSZ-Halle

Sonntag 15.01.17
13:00 2. Herren: TEC Darmstadt II -Rüsselsheimer RK II BSZ-Halle
15:30 2. Damen: TEC Darmstadt II - HC Kassel BSZ-Halle

Die Teams freuen sich über eure lautstarke Unterstützung bei den Heimspielen