Aus dem Echo v. 23.05.2017: 

"Paukenschlag der TEC-Frauen: Ausgerechnet mit einem 6:3 Sieg gegen den zuvor unbesiegten Tabellenführer SC 80 Frankfurt II haben die TEC Damen ihre ersten Punkte im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Besonders bemerkenswert : Nach Einzel-Siegen von Hristina Djocik, Renata Ivandic und Tabea Hüther stand es zunächst 3:3.

In den Doppeln servierte das TEC-Sextett dann sehr souverän und konnte allesamt gewinnen. Ein echter Paukenschlag, der mit Blick auf die untere Tabellenhälfte erste Luft verschafft.“

Damen281517

v. links: Paula Koch, Renata Ivandic, Hristina Djokic, Trainer Stefan, Caroline Koch, Julia v. Buttlar, Emelie Koch

es fehlen: Tabea Hüther, Chiara Ferrandina

 

1. Damenmannschaft Tec News